Spielplan

Unseren Spielplan als Pdf zum Download finden Sie hier.

Jun
25
So
Frühstückskino: Die letzte Sau @ Kulturzentrum Lichtburg
Jun 25 um 11:00

Drama, Roadmovie – Deutschland 2016, freigegeben ab 12 Jahren – Regie: Aron Lehmann – Darsteller: Golo Euler, Rosalie Thomass, Christoph Maria Herbst, 86 Min. Schweinebauer Huber (Golo Euler), Normalbauer aus Speckbrodi, einem Kuhkaff im bayrischen Schwaben, kann mit den Agrarfabriken der Grossbauern nicht mehr konkurrieren. Als die örtliche Sparkasse ihm keinen weiteren Kredit gewährt, dazu wie aus heiterem Himmel plötzlich ein Meteorit auf die Erde saust und seinen Bauernhof völlig zerstört, bricht er mit seinem alten Moped auf, im Seitenwagen seine letzte Sau, irgendwie und irgendwohin. Er, der Verzweifelte, der nichts mehr zu verlieren hat, entwickelt sich zum Rebell und Widerstandskämpfer, trifft unterwegs andere verzweifelte, ebenso aus dem Leben gefallene Männer, denen er unbewusst Mut macht, Kraft und Intuition schenkt.Dem Regisseur Aron Lehmann – wer erinnert sich nicht gerne an seinen ersten Film: „Kohlhaas oder Die Verhältnismäßigkeit der Mittel ?! – ist ein herrlich anarchischer Heimat- und Dialektfilm gelungen, eben darüber, „Wie der Bauer Huber a recht´s Durcheinander gemacht hat in der Welt.“ Unglaublich schön, richtig gut, unbedingt ansehen!

Teilnahme nur mit bestätigter Voranmeldung unter 02335-913667 möglich. Im Rahmen der „Aktionswoche der Nachhaltigkeit“