KINO IM KARTOFFELLAGER: Grundermann

Wann:
4. September 2021 um 19:30
2021-09-04T19:30:00+02:00
2021-09-04T19:45:00+02:00
Wo:
Hof Sackern
Albringhauser Str. 22
58300 Wetter
Preis:
AK 6,00 € erm. 5,00 €

Liebes-/Musik-/Heimatfilm · D 2018 · o.Altersb. · Regie: Andreas Dresen · mit: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Axel Prahl, Bjarne Mädel · 127 Min.

„Gundermann“, der Film von Regisseur Andreas Dresen, gewann bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises im Mai dieses Jahres sechs Lolas. Der Film wurde u.a. als bester Spielfilm, sowie für die beste Regie ausgezeichnet. Wer und was ist also Gundermann? Gerhard „Gundi“ Gundermann (Alexander Scheer) – im Osten kennt ihn jeder, im Westen fast keiner. Mit seinem Film verbeugt sich Andreas Dresen vor dem roten, frechen Rebellen, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit, der zum Helden nicht taugte. Gundermann war Baggerfahrer, Clown, Liedermacher, Poet, Stasi-Spitzel und System-Kritiker zugleich. 1989 legte er mit der Rockband „Silly“ das Album “Februar” zur Wende vor, mit legendären, meisterlich gelungenen Texten. Lieder von unten. Geschichte aus der Perspektive jener Menschen, denen sie zustößt. Gundermann brannte, zwang sich zu einem ruinösen Doppelleben, Kunstarbeiter und Baggerfahrer – mit nur 43 Jahren starb er. Er hatte sich seine Stasi-Vergangenheit nie verziehen.