Kino: Schachnovelle

Wann:
10. November 2021 um 20:00
2021-11-10T20:00:00+01:00
2021-11-10T20:15:00+01:00
Wo:
Lichtburg-Wetter
Kaiserstraße 97
58300 Wetter
Preis:
AK 6,00 € | erm. 5,00 €
Kontakt:
Kulturzentrum Lichtburg-Wetter
02335-913667

Drama · D/Ö 2020 · ab 12 J. · Regie: Philipp Stölzl · mit Oliver Masucci, Albrecht Schuch, Birgit Minichmayr · 112 Min.
Wien, 1938: Der Notar Josef Bartok (Oliver Masucci) plant mit seiner Frau Anna (Birgit Minichmair) in die USA zu emigrieren. Als die Wehrmacht in Österreich einmarschiert wird Bartok verhaftet und kommt im Hotel Metropol, dem Sitz des Gestapo-Hauptquartiers, in Einzelhaft, weil er sich weigert dem Gestapo-Offizier Böhm (Albrecht Schuch) den Zugriff auf millionenschwere Konten des Klerus und der Adligen zu verschaffen. Bartok darf weder lesen, noch Musik hören, jegliche Konversation wird ihm vorenthalten. Als er zufällig ein Buch – eine Sammlung berühmter Schachpartien – in die Hände bekommt, beginnt er aus Seife Schachfiguren zu basteln, im Geiste Schachpartien nachzuspielen und auswendig zu lernen. Ein Ausweg um der psychischen Folter der Einzelhaft zu entkommen.