Inklusiver Brückenlauf Wetter (Ruhr) 2021

Wann:
25. September 2021 um 08:30
2021-09-25T08:30:00+02:00
2021-09-25T08:45:00+02:00
Wo:
Stadtsaal Wetter
Kaiserstraße 120
58300 Wetter
Preis:
10,00 € Erwachsene, 5,00 € Jugendliche, 1,00 € Kinder

Ein Jahr lang musste der beliebte Brückenlauf in Wetter wegen der Pandemie pausieren. Dieses Jahr soll er stattfinden.

Es wird ein reines Laufevent. Das bedeutet, dass es diesmal kein Bühnenprogramm am Start- und Zielpunkt geben wird. Der ist übrigens dieses Jahr am neugestalteten Stadtsaalplatz. Die Behindertensportgemeinschaft (BSG) Volmarstein und die Leichtathletikabteilung der TGH Wetter kümmern sich um die Läufer.

„Es gibt ein Anmeldeportal im Internet ( www.brueckenlauf.bbw-web.de ), auf dem sich die Teilnehmer im Vorfeld für eine bestimmte Zeit einbuchen müssen. Nach- oder Ummeldungen sind dieses Jahr nicht möglich“, erklärt Daniel Starosta von der BSG Volmarstein. Startvoraussetzungen sind die Corona üblichen „3 G“ (geimpft, genesen, getestet). „Die Läufer kommen dann zur angegebenen Startzeit hier an und werden zunächst auf die 3 G kontrolliert, bevor sie ihre Startnummer bekommen“, erklärt Reiner Chrobok von der TGH Wetter. Dann werden sie Startblöcken zugeteilt. Fünf Läufer können gleichzeitig starten.

Die Sportler können im Vorfeld wählen, für welchen Lauf sie sich anmelden möchten. Zur Auswahl stehen 5,6 Kilometer laufen oder walken, 10,8 Kilometer laufen oder walken sowie Kinder- und Staffelläufe rund um den Stadtsaal mit etwas mehr als 400 Meter. „Die Runde über die 10,8 Kilometer entspricht der inklusiven Seerunde um den Harkortsee. Für die kürzere Strecke ist ein Wendepunkt am Zillertal eingerichtet“, erläutert Daniel Starosta.

Da es in diesem Jahr kein Bühnenprogramm gibt, wird auch die Siegerehrung entfallen. Die Platzierungen der jeweiligen Läufe wird im Nachhinein im Internet bekannt gegeben. Dort können sich die Teilnehmer im Anschluss auch ihre Urkunde selbst ausdrucken.

Die Startgebühren für den Lauf müssen bei der Online-Anmeldung entrichtet werden. Kinder bis 12 Jahre zahlen einen Euro, Jugendliche bis 18 Jahre fünf Euro und Erwachsene entrichten ein Startgeld von zehn Euro. Für den Staffellauf belaufen sich die Kosten für die gesamte Gruppe auf zehn Euro. Bei Nichtteilnahme wird das Startgeld nicht zurückerstattet, aber bei Anmeldung im kommenden Jahr gutgeschrieben. Anmeldungen sind möglich über das Internetportal www.brueckenlauf.bbw-web.de. Dort gibt es auch weitere Informationen zu den Regularien sowie zu den Startzeiten.