AktuellesNachhaltigkeit

Erntest Du noch, oder säst Du schon? – Gut für’s Gemeinwohl

Unsere Veranstaltung „Erntest Du noch, oder säst Du schon? – Gut für’s Gemeinwohl“ fand am Dienstag, den 20.06.2017, um 19:00h in der Lichtburg in Wetter (http://www.lichtburg-wetter.de/anfahrt) statt.
Vorgestellt wurde die Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ) – ein alternatives Wirtschaftssystem. Die GWÖ orientiert sich am eigentlichen Zweck des Wirtschaftens – der Erfüllung unserer menschlichen Bedürfnisse. Dabei geht es vor allem um gelingende Beziehungen: Sie sind die Voraussetzung, um glücklich zu sein – sie sind Voraussetzung für das Gemeinwohl. Geld hingegen ist nur ein Mittel des Wirtschaftens: Die Wirtschaftsleistung, in Geld gemessen, sagt nichts darüber aus, ob das Gemeinwohl steigt oder sinkt. Um zu messen, ob der Zweck erfüllt wird, sind andere Messgrößen gefragt.
Der Initiator der GWÖ, Christian Felber, stellte die 2010 erstmals publizierte Idee in Wetter auf Einladung des soziokulturellen Zentrums Lichtburg vor.
Die Veranstaltung wird gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung des Landes NRW. Die Schirmherrschaft hat der Bürgermeister der Stadt Wetter, Frank Hasenberg, übernommen.