Der Spielplan der nächsten Tage.
Unseren Spielplan als Pdf zum Download finden Sie hier.

Jan
9
Sa
Koffertheater Wetter: Kekse für den Minister (ABO B) @ Stadtsaal Wetter
Jan 9 um 20:00

Welturaufführung der abgedrehten Politsatire des Koffertheater-Hausautoren Klaus Mitschke. Georg Haman ist Referatsleiter im Gesundheitsministerium, ein vermeintlich ruhiger Job, wenn da nicht sein Chef wäre, der Herr Minister, Manfred Köchle. Der Minister braucht dringend seine Rede. Kein Problem, doch leider hat Georg einen guten Freund, Jürgen. Jürgen braucht dringend Hilfe, denn ihm ist ein kleiner Unfall passiert, beim Hundespaziergang im Park. Alle treffen in der Dienstwohnung von Georg aufeinander. Die Geliebte, die Ehefrau, der beste Freund, seine Mutter und ein Drogendealer. Wo kommen nur die verdächtigen Pakete mit dem vermeintlichen Mehl her? Wieso schmecken dem Minister die Kekse so gut? Und was hat die Mafia mit der ganzen Sache zu tun? Die Situation eskaliert, alle tanzen und Georg wünscht sich nur noch einen schönen starken Kaffee. Ein Tag an dem man lieber einfach im Bett geblieben wäre.
www.koffertheater.de

Jan
15
Fr
Koffertheater Wetter: Kekse für den Minister (ABO A) @ Stadtsaal Wetter
Jan 15 um 20:00

Achtung: Verlegt in den Stadtsaal Wetter

Welturaufführung der abgedrehten Politsatire des Koffertheater-Hausautoren Klaus Mitschke. Georg Haman ist Referatsleiter im Gesundheitsministerium, ein vermeintlich ruhiger Job, wenn da nicht sein Chef wäre, der Herr Minister, Manfred Köchle. Der Minister braucht dringend seine Rede. Kein Problem, doch leider hat Georg einen guten Freund, Jürgen. Jürgen braucht dringend Hilfe, denn ihm ist ein kleiner Unfall passiert, beim Hundespaziergang im Park. Alle treffen in der Dienstwohnung von Georg aufeinander. Die Geliebte, die Ehefrau, der beste Freund, seine Mutter und ein Drogendealer. Wo kommen nur die verdächtigen Pakete mit dem vermeintlichen Mehl her? Wieso schmecken dem Minister die Kekse so gut? Und was hat die Mafia mit der ganzen Sache zu tun? Die Situation eskaliert, alle tanzen und Georg wünscht sich nur noch einen schönen starken Kaffee. Ein Tag an dem man lieber einfach im Bett geblieben wäre.
www.koffertheater.de

Jan
22
Fr
Koffertheater Wetter: Kekse für den Minister (ABO B) @ Stadtsaal Wetter
Jan 22 um 20:00

Welturaufführung der abgedrehten Politsatire des Koffertheater-Hausautoren Klaus Mitschke. Georg Haman ist Referatsleiter im Gesundheitsministerium, ein vermeintlich ruhiger Job, wenn da nicht sein Chef wäre, der Herr Minister, Manfred Köchle. Der Minister braucht dringend seine Rede. Kein Problem, doch leider hat Georg einen guten Freund, Jürgen. Jürgen braucht dringend Hilfe, denn ihm ist ein kleiner Unfall passiert, beim Hundespaziergang im Park. Alle treffen in der Dienstwohnung von Georg aufeinander. Die Geliebte, die Ehefrau, der beste Freund, seine Mutter und ein Drogendealer. Wo kommen nur die verdächtigen Pakete mit dem vermeintlichen Mehl her? Wieso schmecken dem Minister die Kekse so gut? Und was hat die Mafia mit der ganzen Sache zu tun? Die Situation eskaliert, alle tanzen und Georg wünscht sich nur noch einen schönen starken Kaffee. Ein Tag an dem man lieber einfach im Bett geblieben wäre.
www.koffertheater.de

Jan
23
Sa
Koffertheater Wetter: Kekse für den Minister (ABO A) @ Stadtsaal Wetter
Jan 23 um 20:00

Achtung: Verlegt in den Stadtsaal Wetter

Welturaufführung der abgedrehten Politsatire des Koffertheater-Hausautoren Klaus Mitschke. Georg Haman ist Referatsleiter im Gesundheitsministerium, ein vermeintlich ruhiger Job, wenn da nicht sein Chef wäre, der Herr Minister, Manfred Köchle. Der Minister braucht dringend seine Rede. Kein Problem, doch leider hat Georg einen guten Freund, Jürgen. Jürgen braucht dringend Hilfe, denn ihm ist ein kleiner Unfall passiert, beim Hundespaziergang im Park. Alle treffen in der Dienstwohnung von Georg aufeinander. Die Geliebte, die Ehefrau, der beste Freund, seine Mutter und ein Drogendealer. Wo kommen nur die verdächtigen Pakete mit dem vermeintlichen Mehl her? Wieso schmecken dem Minister die Kekse so gut? Und was hat die Mafia mit der ganzen Sache zu tun? Die Situation eskaliert, alle tanzen und Georg wünscht sich nur noch einen schönen starken Kaffee. Ein Tag an dem man lieber einfach im Bett geblieben wäre.
www.koffertheater.de