Der Spielplan der nächsten Tage.
Unseren Spielplan als Pdf zum Download finden Sie hier.

Dez
17
Sa
Kinderkino: Ein Weihnachtsfest für Teddy @ Kulturzentrum Lichtburg
Dez 17 um 16:00

Kinderkino: Ein Weihnachtsfest für Teddy

Kinder/Familie · NOR 2022 · o. Altersb. · Regie: Andrea Exkerbom · mit Marte Klerck-Nilssen, Mariann Hole, Jan Gunnar Røise · 78 Min.

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und Teddy spürt ganz deutlich, dass heute etwas Besonderes passieren wird. Der putzige Bär, der auf dem obersten Regal einer Losbude sitzt, sehnt sich so sehr nach einem Besitzer. Mit ihm möchte er die Welt entdecken. Reich soll er sein und bloß kein Kind, wie die 8-jährige Mariann (Marte Klerck-Nilssen), die ihn sich von Herzen wünscht. Heimlich verstellt Teddy das Glücksrad, damit ihn ein Mann mit viel Geld gewinnt. Doch statt die Welt zu sehen, findet sich Teddy bald in einem dunklen Schuppen wieder. Dort zeigt ihm der Plüschigel Bolla, was im Leben wirklich zählt, nämlich Freundschaft und Familie. Ach würde Teddy doch nur die kleine Mariann wiederfinden, dann könnte das Weihnachtsfest das schönste aller Zeiten werden…

 

Dez
18
So
Kinderkino: Ein Weihnachtsfest für Teddy @ Kulturzentrum Lichtburg
Dez 18 um 16:00

Kinderkino: Ein Weihnachtsfest für Teddy

Kinder/Familie · NOR 2022 · o. Altersb. · Regie: Andrea Exkerbom · mit Marte Klerck-Nilssen, Mariann Hole, Jan Gunnar Røise · 78 Min.

Das Weihnachtsfest steht vor der Tür und Teddy spürt ganz deutlich, dass heute etwas Besonderes passieren wird. Der putzige Bär, der auf dem obersten Regal einer Losbude sitzt, sehnt sich so sehr nach einem Besitzer. Mit ihm möchte er die Welt entdecken. Reich soll er sein und bloß kein Kind, wie die 8-jährige Mariann (Marte Klerck-Nilssen), die ihn sich von Herzen wünscht. Heimlich verstellt Teddy das Glücksrad, damit ihn ein Mann mit viel Geld gewinnt. Doch statt die Welt zu sehen, findet sich Teddy bald in einem dunklen Schuppen wieder. Dort zeigt ihm der Plüschigel Bolla, was im Leben wirklich zählt, nämlich Freundschaft und Familie. Ach würde Teddy doch nur die kleine Mariann wiederfinden, dann könnte das Weihnachtsfest das schönste aller Zeiten werden…

 

Jan
14
Sa
Kinderkino: Die Schule der magischen Tiere 2 @ Kulturzentrum Lichtburg
Jan 14 um 16:00

Kinder/Familie · D 2022 · o. Altersb. · Regie: Sven Unterwaldt · mit Nadja Uhl, Lilith Johna, Loris Sichrowsky, Emilia Maier · 103 Min.

Oh je! Anlässlich des 250. Schuljubiläums hat die Klasse von Miss Cornfield (Nadja Uhl) die ehrenvolle Aufgabe, ein Musical über den Schulgründer einzuüben. Regisseurin Ida (Emilia Maier) wachsen schon beim Casting graue Haare. Wer denn, Bitteschön, bekommt die Hauptrolle? Oberzicke Helene (Emilia Pieske) oder die scheue Anna-Lena (Lilith Johna)? Die kann spitzenmäßig singen, traut sich aber nicht, gegen Helene anzutreten. Erst mit der Unterstützung ihres magischen Tieres, dem Chamäleon Caspar, schafft Anna-Lena es, ihre Ängste zu überwinden. Als wäre das nicht schon Konfliktstoff genug, konkurrieren Ida und Helene um Jo (Loris Sichrowsky). Als sich Jos magisches Tier, Pinguin Juri, einmischt ist das Chaos nahezu perfekt. Eins wird allen Schüler:innen und magischen Tieren langsam klar: Wenn die Aufführung stattfinden soll, schaffen wir das nur, indem wir im Team arbeiten.

Jan
15
So
Kinderkino: Die Schule der magischen Tiere 2 @ Kulturzentrum Lichtburg
Jan 15 um 16:00

Kinder/Familie · D 2022 · o. Altersb. · Regie: Sven Unterwaldt · mit Nadja Uhl, Lilith Johna, Loris Sichrowsky, Emilia Maier · 103 Min.

Oh je! Anlässlich des 250. Schuljubiläums hat die Klasse von Miss Cornfield (Nadja Uhl) die ehrenvolle Aufgabe, ein Musical über den Schulgründer einzuüben. Regisseurin Ida (Emilia Maier) wachsen schon beim Casting graue Haare. Wer denn, Bitteschön, bekommt die Hauptrolle? Oberzicke Helene (Emilia Pieske) oder die scheue Anna-Lena (Lilith Johna)? Die kann spitzenmäßig singen, traut sich aber nicht, gegen Helene anzutreten. Erst mit der Unterstützung ihres magischen Tieres, dem Chamäleon Caspar, schafft Anna-Lena es, ihre Ängste zu überwinden. Als wäre das nicht schon Konfliktstoff genug, konkurrieren Ida und Helene um Jo (Loris Sichrowsky). Als sich Jos magisches Tier, Pinguin Juri, einmischt ist das Chaos nahezu perfekt. Eins wird allen Schüler:innen und magischen Tieren langsam klar: Wenn die Aufführung stattfinden soll, schaffen wir das nur, indem wir im Team arbeiten.